Skip to main content

Rezept: Low Carb Flammkuchen mit Lizza

Lizza Rezept Flammkuchen

 

Lizza Low Carb Flammkuchen

Schneller und schmackhafter Low Carb Flammkuchen mit Lizza Pizza Teig.

Wenn du von Lizza noch nichts gehört hast, schau dir den Testbericht an.





Rezept drucken
Rezept: Low Carb Flammkuchen mit Lizza
Rezept: Low Carb Flammkuchen mit Lizza
Menüart Hauptgericht
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portion
Menüart Hauptgericht
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portion
Rezept: Low Carb Flammkuchen mit Lizza
Anleitungen
  1. Den Lizza Teig wie auf der Verpackung angegeben für ca. 8 Minuten vorbacken
    Lizza Low Carb Pizza
  2. Währendessen die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden
  3. Lizza aus dem Ofen nehmen und Crème fraîche darauf verteilen
  4. Mit den Schinkenwürfeln und Zwiebeln belegen und nochmals für 8-10 Minuten im Ofen backen
    Lizza Rezept Flammkuchen
  5. Zum Schluss mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Sparsam mit dem Salz umgehen, da der Schinken schon recht salzig ist.
    Lizza Rezept Flammkuchen
Rezept Hinweise

Am besten sparsam mit dem Salz umgehen, da der Schinken schon recht salzig ist.

Nährwerte pro Portion
Energie 505 Kcal / 2111 Kjoule
Fett 34g
Kh 10g
Eiweiß 36g

Dieses Rezept teilen

Ähnliche Beiträge



Kommentare

Nadine 8. November 2017 um 7:02

Super easy zubereitet und echt lecker. Kommt zwar nicht ganz an den „echten“ Flammkuchen ran, aber der ist ja leider auch nicht Low Carb geeignet ?

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *