Skip to main content

Rezept: Gefüllte Paprika „Oriental Style“ mit Joghurt

Dieses Rezept habe ich bei chefkoch.de entdeckt und Low Carb gerecht und meinem Geschmack entsprechend etwas angepasst.
Gefüllte Paprika mit orientalischen Gewürzen und frischem Joghurt. Eine leckere Kombination, die sehr einfach und schnell zubereitet ist.



 

 

Rezept drucken
Rezept: Gefüllte Paprika „Oriental Style“ mit Joghurt
Rezept: Gefüllte Paprika „Oriental Style“ mit Joghurt
Menüart Hauptgericht
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptgericht
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Rezept: Gefüllte Paprika „Oriental Style“ mit Joghurt
Anleitungen
  1. Paprika waschen, Deckel abschneiden und aushöhlen (Decken wird später wieder draufgesetzt)
  2. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch und den Gewürzen in eine Schüssel geben und alles gut durchkneten
  3. Die „leeren“ Paprika in eine Auflaufform stellen und mit der Fleischmasse füllen
  4. Den Deckel wieder auf die Paprika legen
  5. Passierte Tomaten in eine Schüssel geben und ebenfalls mit den o.g. Gewürzen nach belieben würzen.
  6. Die Tomatensoße dann mit in die Auflaufform gießen
  7. Paprika im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 45 Minuten garen Anschließend die Paprika mit der Tomatensoße und jeweils einem guten Schlag Joghurt anrichten
Rezept Hinweise

Wer es knoblauchlastiger mag, kann auch den Joghurt noch mit gepresstem Knoblauch und etwas Salz würzen.
Die Mengen bei den Gewürzen können natürlich je nach Geschmack angepasst werden



Nährwerte pro Portion
Kcal/kJ 401/1674
Eiweiß 27
Fett 26
Kohlenhydrate 12
Dieses Rezept teilen

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *